Die Legende der Wächter

Wächter, Reiner oder doch Freier Flieger? Die Entscheidung liegt allein bei dir.
 

Austausch | 
 

 [Kurzgeschichte] Es interessiert niemanden...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: [Kurzgeschichte] Es interessiert niemanden...   Sa 29 Nov - 16:28

Der Charakter der Kurzgeschichte ist ausgedacht.

---
Laney hockte weinend in der Ecke ihres Zimmers. 'Warum ich?', fragte sie sich, 'Warum nicht jemand anderes?
Tränen liefen ihre Wangen hinab und fielen, durchnässten ihr T-shirt. In ihrer Brust rumorte es, ein unbeschreiblicher Schmerz ging von dort aus, wo einst ein Herz voller Lebensfreude schlug.
'Ist das... Hass?'
Ein trüber Blick trat in Laneys Augen. Sie stand auf, wischte sich ihre Tränen aus dem Gesicht und verließ ihr Zimmer.
'Es interessiert niemanden...'
Sie ging in die Küche. Sie war allein zu Hause.
'Niemanden...'
Sie griff nach einem scharfen Küchenmesser.
'Absolut niemanden...'
Mit einer ruckartigen Bewegung zog sie das Messer durch ihre Haut. Blut quoll hervor, tropfte zu Boden und hörte nicht auf zu fließen. Laney wurde schwindelig, sie verlor das Gleichgewicht und landete mit einem dumpfen Geräusch auf den Fliesen. Unaufhörlich floss das Blut aus ihr, direkt aus ihrer aufgeschnittenen Ader.
Alles um sie herum wurde schwarz. Das letzte, was Laney sah, waren ihre lachenden Klassenkameraden. Sie lachten sie aus. Und das letzte, was Laney hörte, war der Satz ihrer Klassenkameraden: "Du bist wertlos, Laney."

---
So...
Über Kritik, Lob usw. freue ich mich immer. Und natürlich dürft ihr einfach euren Senf dazu geben.

LG,
Bloody
Nach oben Nach unten
Lyra

avatar

Anzahl der Beiträge : 843
Anmeldedatum : 09.08.12
Alter : 18
Ort : Im Wald von Tyto

Die Eule
Eulenart: Schleiereule (Tyto alba)
Gesinnung: Gut
Kampfkraft:

BeitragThema: Re: [Kurzgeschichte] Es interessiert niemanden...   So 7 Dez - 22:19

Die ist aber traurig ): Dennoch gut ausgedacht. Wie kamst du denn darauf? ^^

LG Lyra

...............................................................................

Pet's name: Khazz
Adopt virtual pets at Chicken Smoothie!

Danke an Bloody, für den süßen Hund ^^



Zuletzt von Lyra am Sa 13 Dez - 19:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://legende-der-waechter.forum-aktiv.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: [Kurzgeschichte] Es interessiert niemanden...   Fr 12 Dez - 21:23

@Lyra:
Ich hatte Langeweile und joa. Viele "tote" Charaktere. xD Wieso also nicht von einem mal die Todesursache (in vermenschlichter Form) aufschreiben? 8D
Zeitgleich soll es ein bisschen darauf aufmerksam machen, das Mobbing das Leben eines Menschen beenden kann. .__.

~Bloody
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Kurzgeschichte] Es interessiert niemanden...   

Nach oben Nach unten
 
[Kurzgeschichte] Es interessiert niemanden...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Englische Kurzgeschichten
» Kurzgeschichte- Geißels Tod
» Maßahmen die fast niemanden in Arbeit bringen
» Etwas was niemanden interesiert M&M's Kuchen/Rezept
» ~*~*~Kurzgeschichte AshfurxReader ~*~*~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Legende der Wächter :: Anderes :: Geschichten und Gedichte-
Gehe zu: