Die Legende der Wächter

Wächter, Reiner oder doch Freier Flieger? Die Entscheidung liegt allein bei dir.
 

Austausch | 
 

 Luna, die Wächterin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Barran

avatar

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 09.08.12
Alter : 18
Ort : Ga'hoole

Die Eule
Eulenart: Schneeeule
Gesinnung: Gut
Kampfkraft:

BeitragThema: Luna, die Wächterin   Do 9 Aug - 18:55

Luna

Name: Luna
Spitzname: Luna, Lu
Alter: 6 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Wächter, Reiner oder freier Flieger?: Wächter
Eulenart: Sumpfohreule
Herkunft: Obwohl ich eine Sumpfohreule bin, komme ich aus den Nordlanden.

Vater: / (er starb bei einem Gefecht)
Mutter:/ (wurde getötet)
Andere Verwandte: Ich kenne keine andere Verwandten von mir.
Nesthälter/in:

Rang:Kampfbrigarde und Glutsammler

Aussehen: [Nur Admins ist es erlaubt, dieses Bild zu sehen.] Bild von Google

Charakter: Ich bin eine mutige, zähe, intelligente und starke Sumpfohreule mit dem Namen Luna. Für meine Freunde bin ich immer da und meinen Brigarden bin ich treu. Ich finde sehr schnell Freunde. Ich kann aber sehr stur sein, wodurch ich mir öfters mal Ärger mit den Ryp's hole. Ich kann sehr gut kämpfen und mit Waffen umgehen, dass manchen auch Sorgen bereitet. Man sagt mir nur öfters hinterher, dass ich in Kämpfen sehr grausam sei und das regt mich immer wieder auf! Ich strahle manchmal unbemerkt eine Kaltherzigkeit und Grausamkeit aus, dass viele verängstigt und besorgt. Als Feind sollte mich lieber keiner haben, denn ich kann vielen sonst das Leben zur Hölle machen. Ich stehe aber öfters mal zwischen zwei Seiten....

Vorlieben:Kampfkrallen (Überhaupt Waffen), kämpfen, fliegen, mit Freunden jagen, Mäuse und der Mond
Abneigungen:Fledermäuse, die Reinen und zu warmes Wetter

Schwächen: Ist zu übermütig, dickköpfig, leicht reizbar und kann in kämpfen übertreiben
Stärken:kämpfen, kann gut mit Waffen umgehen, fliegen und jagen

Besonderheiten: Lange und scharfe Krallen, zäh und kann sehr launisch sein.

Vergangenheit: Ich lebte als Jungeule in einer Sippe. Ich habe sehr schnell fliegen gelernt und es stellte sich heraus, dass ich sehr gut kämpfen konnte. Aber als wir in einem Kampf verloren, wurde ich in den Schnabelbergen verschleppt. Durch eine knappe Flucht konnte ich mich von fremden Eulen retten. Ich ruhte mich im Wald von Ambala aus und brach später wieder auf. Orientierungslos flog ich durch die Gegend und wurde von den Reinen überrascht. Ich wurde im St.Ägolius wach und die Flucht war aussichtslos. Als Jungvogel konnte ich mich nicht gegen die Reinen wehren, deshalb musste ich eine Weile lang mitspielen. Ich studierte ihre Verhaltensweise und Reaktionen und konnte sie später Austricksen und fliehen. Dabei brach ich mir einen Flügel und fiel hart in den Wüstensand. Ich schlenderte, halb ohnmächtig, halb wach und drohte umzukippen, aber zu meinen Glück fand mich eine Rettungsbrigarde. Ich schließte mich den Wächtern an und lernte eifrig für die Ausbildung. Ich wurde in zwei Brigarden eingeteilt und habe vor dem König und der Königin den Eid geschworen!
Nach oben Nach unten
http://warriors.forumieren.eu/
Lyra

avatar

Anzahl der Beiträge : 843
Anmeldedatum : 09.08.12
Alter : 18
Ort : Im Wald von Tyto

Die Eule
Eulenart: Schleiereule (Tyto alba)
Gesinnung: Gut
Kampfkraft:

BeitragThema: Re: Luna, die Wächterin   Do 9 Aug - 19:02

Sehr schöner Stecki!
Der ist aber zu 100% natürlich angenommen!
Nach oben Nach unten
http://legende-der-waechter.forum-aktiv.com
 
Luna, die Wächterin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Luna, die Wächterin
» Schicksalssommer mit Luna
» Iceis - Leibwächterin - Shinrah - f
» MLP NebenRPG
» Ich muss nur noch kurz die Welt retten (Luna und Alex)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Legende der Wächter :: Anderes :: Archiv-
Gehe zu: